Wahl der Vertreter für das KiJuPa

Am Mittwoch wählten die Kinder der vierten Klasse die Vertreterinnen der Marktschule für das Kinder- und Jugendparlament in Castrop-Rauxel. Bei strahlendem Sonnenschein versammelte sich die ganze Stufe auf dem Schulhof und lauschte den vorbereiteten Wahlreden der Kandidaten. Die Kinder haben auch bereits überlegt, welche Themen ihnen am Herzen liegen, bei denen sie mitbestimmen möchten. Besonders wichtig waren dabei Umwelt und eine sinnvolle Schulhofnutzung. Abschließend durfte jedes Kind abstimmen und so wurden die vier Vertreterinnen gewählt. Wir wünschen euch viel Erfolg!