Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit
Marktschule Ickern
Einhornklasse (Raum 6)
Telefon: 0157 3629 9997
Email: schulsozialarbeit.marktschule@gmx.de


Liebe Eltern und Erziehungsberechtige,


mein Name ist Marion Kaufmann und ich bin als Angestellte der Stadt Castrop-Rauxel nun schon seit September 2013 als Schulsozialarbeiterin in der Marktschule Ickern tätig.
Ein Schwerpunkt meiner Aufgaben ist die Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket.

Haben Sie bzw. Ihre Kinder Anspruch auf:
➢ Arbeitslosengeld II (Grundsicherung, Sozialgesetzbuch II oder auch „Hartz
IV“) vom Jobcenter Recklinghausen
➢ Hilfe zum Lebensunterhalt sowie Grundsicherung im Alter oder bei
Erwerbsminderung (Sozialgesetzbuch XII oder Sozialhilfe)
➢ Hilfen aus dem Asylbewerberleistungsgesetz
➢ Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz
➢ Kinderzuschlag von der Familienkasse?


Dann können Sie folgende Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket
beantragen:
➢ Kostenübernahme bei mehrtägigen Klassenfahrten und Schulausflügen
➢ Schulbedarfspaket
➢ Schülerbeförderungskosten
➢ Lernförderung
➢ Kostenübernahme beim Mittagessen in Schule oder Kita
➢ Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben für Kinder und Jugendliche


Des weiteren umfasst Schulsozialarbeit noch einige andere Aufgaben:
➢ Projekt- und Gruppenarbeit
➢ Streitschlichtung
➢ Zusammenarbeit mit Lehrerinnen und Lehrern
➢ zusätzliche Ansprechpartnerin bei schulischen Problemen
➢ Einzelfallhilfe
➢ Beratung bei belastenden familiären Situationen
➢ Zusammenarbeit und Vermittlung an andere Einrichtungen


Auch in der aktuellen Situation biete ich Ihnen gerne meine Hilfe an
und habe ein offenes Ohr für Sie und Ihre Kinder!


BITTE VEREINBAREN SIE TELEFONISCH EINEN TERMIN!
Telefon: 0157 3629 9997