Elternbrief Corona

Liebe Eltern,

anbei eine Information der Schulleitung.


Liebe Eltern,

unsere Schule ist nach den Herbstferien wieder mit einem Regelschulbetrieb gestartet.

Leider steigt die Zahl der Covid 19 Erkrankungen weiter an. Schulen in NRW sind zwar keine Hotspots mit erhöhten Corofällen. Diese Tatsache beruhigt, führt dennoch zu folgenden Maßnahmen an der Marktschule Ickern.

CORONA-MAßNAHMEN:

Mund-Nasen-Schutz/ Masken

Weiterhin gilt für alle Personen, die das Schulgelände und -gebäude betreten, die Pflicht des Tragens einer Maske.

Aufenthalt auf dem Schulgelände / im Schulgebäude

Nur bei dringenden Anliegen und mit einer Terminabsprache darf das Schulgebäude / -gelände betreten werden.

Lüften im Klassenraum

Außerdem wird auf eine gute und regelmäßige Durchlüftung der Klassenräume geachtet. Der Erlass des Ministeriums sieht vor, dass alle 20 Minuten durch Stoßlüften die Raumluft in den Klassenräumen ausgetauscht werden soll.

Wir bitten Sie daher, dafür sorgen, dass Ihr Kind stets warm genug angezogen ist. Am besten eignet sich ein „Zwiebellagen-Prinzip“.

Ferien im Risikogebiet

Waren Sie innerhalb der Ferien in einem Risikogebiet/-land, informieren Sie uns bitte umgehend über die Klassenlehrer*innen. Beachten Sie die aktuellen Bestimmungen dazu. Wir bitten um Ehrlichkeit, da es um den Gesundheitsschutz aller geht.

Corona-Krankheitssymptome

Zeigt ihr Kind Symptome der Corona- Erkrankung, bitten wir Sie, weiterhin den bekannten Ablauf beizubehalten.

Es gilt weiterhin: Kinder mit einem Symptom bleiben 24 Stunden zuhause! Bei einem zweiten Symptom ist Rücksprache mit einem Arzt zu halten! Weitere Informationen dazu können Sie unserer Homepage entnehmen.

Elternsprechtag

Über die Organisation des Elternsprechtages im November erhalten Sie weitere Informationen durch die Klassenlehrer*innen. Wir bitten Sie nach Möglichkeit nur mit einer Person zu kommen.

Ggf. kann der Gesprächstermin auch telefonisch durchgeführt werden.

Schulaktionen /Weihnachtsfeiern

Leider können keine Schulaktionen unter Corona- Bedingungen gemeinsam mit Eltern stattfinden wie z. B. Weihnachtsfeiern. Diese sind nur im Klassenverband möglich.

SONSTIGES:

Projekt „Die Markschule frühstückt gesund“ und ohne Müll!

Einvernehmlich mit allen Lehrer*innen, Eltern und Schüler*innen wurde beschlossen, ein Schulfrühstück ohne Müll dauerhaft durchzuführen.

Wir bitten um Ihre Unterstützung. Das heißt: alle vermeiden Müll bei ihrem Schulfrühstück!

Mit dieser Idee haben wir uns mit allen Klassen beim Klimaschutzpreis EUV/Stadtbetrieb Castrop-Rauxel beworben.

Adventskalender Lions Club

Demnächst startet wieder traditionell der Verkauf der Adventskalender als gemeinnütziges Projekt an der Marktschule Ickern.

Genauere Informationen folgen.

Schwimmen im 2. Schuljahr

Die Schwimmhalle an der Uferstraße steht uns voraussichtlich ab 09.11.2020 wieder für den Schwimmunterricht zur Verfügung.

Ute Lüdke                                  Claudia Stein

Rektorin                                     Konrektorin

Einschulungsfeier

Nicht nur die Kinder haben diesem Tag lange entgegengefiebert:

Dem ersten Schultag in der Marktschule!

Um 10 Uhr startete dann passend der Regen. Doch gegen 80 neue Schulkinder konnte er sich nicht lange halten und gab sich geschlagen.

Nach einer kleinen Einschulungsfeier konnten die Kinder dann entdlich ihre Schultaschen schultern und ihren ersten Gang in ihre neuen Klassenzimmer starten. Herzlich Willkommen!

Einschulungsfeier 2020