Kids EM

Heute hatte das wochenlange Training ein Ende. Die Kinder der Marktschule durften endlich zeigen, wie gut sie Fußball spielen – und das auch noch gegen die besten Kinder der anderen Castroper Schulen.

Die Kinder der Stufe 1/2 starteten unter der türkischen Flagge direkt gegen den späteren Turniersieger mit einem hart erkämpften 1:1. Die Mannschaft der Stufen 3/4 musste das erste Spiel mit 0:1 verloren geben. Beide Mannschaften steigerten sich und so gingen im zweiten Spiel mit einem Sieg für die Stufe 1/2 und einem Unentschieden für die Stufe 3/4 Punkte aufs Konto beider Teams. Das dritte Spiel endete erneut mit Punkten für beide Teams wieder mit einem Sieg und einem Unentschieden.

Beide Teams der Marktschule standen damit wohlverdient in den Platzierungsspielen. Die Stufe 3/4 unterlag im Viertelfinale leider knapp. Für die Klasse 1/2 ging es über ein packendes Spiel gegen Spanien im Halbfinale sogar weiter ins Finale der Kids-EM.

Dort wartete wieder der erste Gegner von der Grundschule Alter Garten. In einem mitreißenden Spiel behielt der Gegner die Oberhand und erspielte sich damit verdient den Turniersieg. Damit ist die Mannschaft der Marktschule die zweitbeste Mannschaft der Castroper Grundschulen. Unglaublich!!!

Landtagsbesuch in der Marktschule

Heute gab es hohen Besuch in der Marktschule. Der Vizepräsident des Landtags NRW Rainer Schmeltzer, die Landtagsabgeordnete Lisa Kapteinat und der Bürgermeister der Stadt Castrop-Rauxel Rajko Kravanja besuchten uns.

Anlass war der Gewinn des NRW-weiten Mal- und Bastelwettbewerbs „Mein NRW“ durch die Froschklasse 4c.

Nach einer Beglückwünschung gab es sehr viel Zeit für Rückfragen.

Teilweise waren es schwierige Sachfragen: Wie groß ist der Landtag? Dann gab es aber auch sehr persönliche Fragen: Wie viel verdienen sie? Und auch ganz pragmatische: Kann man als Abgeordneter verurteilt werden?

Den Kinderfragen wurde sehr viel Zeit eingeräumt und der Wissensdurst konnte gestillt werden.

Waldgeheimnisse

Die Vorfreude auf die Aufführungen am Ende der Woche wächst.

Alle Kinder basteln, singen und proben fleißig zum Thema Wald und Gemeinschaft.

Wir sind sehr gespannt, wie alles am Ende ineinander greift…